Smarte Mobilität für Jedermann

Egal ob Elektroroller, Fahrrad oder PKW – rücken Sie Ihre Marke in den Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit. Mit MOQO Shared Mobility funktioniert das einfach und schnell.

Mobileeee
Leiko by Kohl
Deutsche Reihenhaus
Energieversorgung Limburg - EVL
E-Mobilität erfahrbar machen

E-Mobilität erfahrbar machen

Elektrofahrzeuge im Sharing bieten jedem die Gelegenheit Elektromobilität kennen zu lernen und nehmen damit Einstiegsbarrieren. Sharing Stationen für E-Fahrzeuge direkt an Ihren Ladesäulen erhöhen die Sichtbarkeit und Auslastung der Säulen.

Luftreinhalteplan

Luftreinhalteplan

Helfen Sie Ihrer Kommune mit CO2-neutralen Sharing Angeboten, die Luftbelastung zu reduzieren. Neben umweltfreundlichen Elektrofahrzeugen tragen Kickscooter und Fahrräder zur Abgasreduzierung auf kurzen Strecken bei. Die flexiblen Fahrzeuge sind zudem attraktiv für Touristen und Geschäftsreisende.

Neue Geschäftsmodelle

Neue Geschäftsmodelle

Shared Mobility ist nicht nur nachhaltig, sondern auch profitabel. Es bietet innovative private und gewerbliche Einsatzmöglichkeiten. Gewinnen Sie Wohnanlagen, Hotels und Industriegebiete als Kunden kombiniert mit einem Shared Mobility Angebot.

EVL Limburg - aus einer Fallstudie lernen

Lesen Sie kostenlos die Fallstudie EVL Limburg. Ein Beispiel für ein lebendiges und attraktives Carsharing.

Maßgeschneidert für Stadtwerke

Logo: Attraktive Ergänzung zum ÖPNV

Attraktive Ergänzung zum ÖPNV

Logo: Verringerung des Parkdrucks

Verringerung des Parkdrucks

Logo: Aufwertung des Ortes für Einwohner

Aufwertung des Ortes für Einwohner

Logo: Nachhaltiges
 Mobilitätskonzept

Nachhaltiges Mobilitätskonzept

Logo: Zeitgemäßer Service für Einwohner

Zeitgemäßer Service für Einwohner

Logo: Markenkommunikation auf Fahrzeugen

Markenkommunikation auf Fahrzeugen

Logo: Höhere Bindung der Kunden

Höhere Bindung der Kunden

Logo: Auslastung der Ladesäulen

Auslastung der Ladesäulen

Ihr Stadtwerk als grüne Marke

Ihr Stadtwerk als grüne Marke

Nutzen Sie Ihre Sharing Fahrzeuge als Werbefläche für Ihr Stadtwerk. Ein modernes Elektrofahrzeug mit Ihrem Logo prägt sich ein, wenn es durch die Straßen Ihrer Region fährt. Zudem werden Sharing Anbieter von ihren Bürgern und der Presse als innovativ und fortschrittlich wahrgenommen.

Ergänzung zum ÖPNV und Taxis

Ergänzung zum ÖPNV und Taxis

Die praktische Erfahrung zeigt, dass Shared Mobility nicht in Konkurrenz zum öffentlichen Nahverkehr und Taxis steht, sondern eine sinnvolle Ergänzung darstellt. Die Einwohner und Gäste Ihrer Stadt gewinnen an zusätzlicher Flexibilität: mehr Mobilität durch E-Autos und weniger verstopfte Straßen durch E-Bikes.

Volle Transparenz und Sicherheit

Volle Transparenz und Sicherheit

Jeder MOQO Nutzer durchläuft ein unkompliziertes, aber sicheres Anmeldeverfahren. Somit ist für Sie ersichtlich, wer Ihr Fahrzeug aktuell nutzt. Außerdem sehen Sie auf einen Blick, welche Fahrzeuge belegt und welche frei sind. Durch die automatische Führerscheinprüfung wird gewährleistet, dass nur fahrberechtigte Personen Zugriff haben.

Für vielfältige Nutzung Ihrer Fahrzeuge

Logo: Offenes Sharing

Offenes Sharing

Für alle Einwohner und Besucher. Ihr Angebot richtet sich an möglichst viele Nutzer. Zusätzlich steigern Sie die Auslastung durch Marketingfeatures.

Logo: Exklusives Sharing

Exklusives Sharing

Stellen Sie Ihre Fahrzeuge einer nach eigenen Kriterien festgelegten Nutzergruppe zur Verfügung. So können Sie regionale Standorte attraktiver machen und Gruppen fördern.

Logo: Geschlossenes Sharing

Geschlossenes Sharing

Steuern Sie Ihren Fuhrpark und weisen Sie Mitarbeitern Fahrzeuge zu. Voll automatisiert und digital. Abgesichert gegen externe Nutzer.

Screenshot Ladesäulenfinder

Ladesäulenfinder

Mit dem in der App integrierten Ladesäulenfinder haben Ihre Kunden jederzeit und überall den Überblick über Ladesäulen in der Nähe. Zudem wird ganz genau erklärt, wie das Laden eines Elektroautos funktioniert. Durch die im Handschuhfach hinterlegte Ladekarte können Ihre Nutzer ohne eigene Geldmittel bequem zahlen. Die Abrechnung erfolgt über zuvor festgelegte Tarife. Diese Faktoren reduzieren nachweislich die natürliche Hemmschwelle bei der Erstnutzung von E-Fahrzeugen.


Screenshot MOQO App

App downloaden und loslegen

In wenigen Schritten können Ihre Kunden mit der MOQO App ins Mobility Sharing starten:

App aufs Smartphone laden, anmelden und Zahlungsdetails hinterlegen, Führerschein überprüfen lassen, verfügbares Fahrzeug in der Nähe anzeigen lassen, schlüssellos einsteigen und losfahren, per App laden und bezahlen.


MOQO Netzwerk

Werden Sie Teil eines starken Netzwerks

MOQO steht für maximal flexible Shared Mobility Modelle. Wir betreuen verschiedenste Projekte in mittlerweile sechs Ländern Europas. Unser Netzwerk wächst kontinuierlich und bietet Ihnen die Möglichkeit Ihren Service, Ihre Region und Ihre Marke gegenüber neuen Zielgruppen zu vermarkten.


Was Kunden sagen

Peter Spöhrer, Energieversorgung Limburg

Mittlerweile sind wir schon über unsere Stadt- und Versorgungsgrenzen hinaus bekannt. Wir werden oft auf das eCarsharing angesprochen. Alleine deshalb hat sich das Projekt gelohnt.


Peter Spöhrer, Energieversorgung Limburg
Melanie Jungbluth/Siegmund Kunke, Stadtwerke Neuwied

Wir haben mit und durch MOQO ein sehr ambitioniertes Mobilitätskonzept umsetzen können. Angefangen mit einem regionalen Carsharing, haben wir Dank MOQO äußerst unkompliziert unser Angebot auch auf Bikesharing erweitert und sind schließlich sogar dazu übergegangen unseren kompletten Fuhrpark appbasiert zu managen. Unsere Kunden sind begeistert von der Simplizität hinter dem System und wir sind es auch.


Melanie Jungbluth/Siegmund Kunke, Stadtwerke Neuwied
Stephanie Witte, Stadtwerke Winsen (Luhe)/Winsen2Go

Wir fahren einfach App! Darum haben die Stadtwerke ein eCarsharing-Modell entwickelt, dass bereits unternehmensintern erprobt ist. Künftig wollen wir auch unseren Partnern die einfache Nutzung von eFahrzeugen und Ladestationen per App ermöglichen.


Stephanie Witte, Stadtwerke Winsen (Luhe)/Winsen2Go
Anton Poettinger, Energie Südbayern / Ammer Loisach Energie

Als regionaler Energieversorger ist es uns wichtig, eine nachhaltige und umweltfreundliche Mobilität auf dem Land anzubieten, die von allen gesellschaftlichen Gruppen genutzt werden kann. Hierzu haben wir mit MOQO und dem Naturpark Ammergauer Alpen zwei starke Partner gewinnen können.


Anton Poettinger, Energie Südbayern / Ammer Loisach Energie
Stadtwerke Neuwied
Stadtwerke Winsen
Energieversorgung Limburg
Energieversorgung Südbayern

Kontakt aufnehmen und loslegen


GEMEINSAM STARTEN