OPEX für Shared Mobility

5 Lesetipps zum Thema Operational Excellence

21. Dezember 2021 | Lesezeit: 4 Minuten

5 Lesetipps zu Operational Excellence

In den vergangenen Wochen und Monaten haben wir uns viel mit dem Thema Operational Excellence beschäftigt: Es in den Mittelpunkt unseres MOQO Summit 2021 gestellt, Blogartikel geschrieben und einen 43-seitigen Leitfaden veröffentlicht. Doch wir sind nicht die Einzigen, die etwas zur Optimierung interner Prozesse und Abläufe zu sagen haben. Deshalb empfehlen wir Ihnen hier einen Mix an ausgewählten Medien, mit denen Sie weiter dazulernen können.

The Toyota Way to Continuous Improvement von Jeffrey Liker und James Franz

Tipp 1: Buch

“The Toyota Way to Continuous Improvement” von Jeffrey Liker und James Franz

Das Buch ist Teil der Bestseller-Reihe “The Toyota Way” und beleuchtet das Konzept der Operational Excellence aus einer praxisnahen und reflektierten Sichtweise. Die Autoren greifen sowohl den Automobilhersteller Toyota, das Paradebeispiel für Lean Management und Kaizen, als auch andere spannende Case Studies auf, um interne erfolgsrelevante Faktoren zu analysieren.


Zum Buch

The Operational Excellence Show mit Marianne Rutz

Tipp 2: Podcast

“The Operational Excellence Show” mit Marianne Rutz

Als Unternehmensberaterin verhilft Marianne Rutz ihren Kund:innen zu Operational Excellence im (multilingualen) Customer Service. In ihrem Podcast “The Operational Excellence Show” spricht sie wöchentlich mit Expert:innen im Kundenservice zu Themen wie Prozessoptimierung, People Management, 6 Sigma etc.


Zum Podcast

The Lean Thinker von Mark Rosenthal

Tipp 3: Blog

“The Lean Thinker” von Mark Rosenthal

Mark Rosenthal hat 20 Jahre Erfahrung als Direktor und Manager im Bereich Lean Management, Kaizen und Operational Excellence. Auf seinem Blog nimmt er seine Leser:innen regelmäßig mit in diese Themengebiete, greift seine langjährige Erfahrung auf und teilt seine spannenden Gedanken zum kontinuierlichen Streben nach Verbesserung.


Zum Blog

Why do we undervalue competent management, Harvard Business Review

Tipp 4: Artikel

“Why do we undervalue competent management”, Harvard Business Review

Noch immer denken viele Organisationen, dass es für den Erfolg insbesondere auf die eigene Strategie und Führungsstärke ankommt. Eine Studie des Harvard Business Review zeigt aber: Es kommt vor allem auf die Exzellenz der internen Prozesse und Abläufe an - und diese sind von der Konkurrenz bei Weitem nicht so einfach zu kopieren, wie oft befürchtet.


Zum Artikel

The Global State of Operational Excellence 2021/2022 von BTOES Insights

Tipp 5: Research Report

The Global State of Operational Excellence 2021/2022 von BTOES Insights

Die Online Content Platform BTOES Insight beschäftigt sich branchenübergreifend mit den Themen Business Transformation und Operational Excellence. In der neuesten Studie geht es um den aktuellen Status von Operational Excellence: Welche neuen Entwicklungen gibt es? Was sind die derzeitigen Trends? Welche Herausforderungen bestehen?


Zum Report

Operational Excellence bedeutet lebenslanges Lernen

Ebenso wenig, wie Ihre Operational Excellence je abgeschlossen sein wird, werden Sie irgendwann alles darüber wissen. Um konstant nach Exzellenz zu streben und Ihre eigenen Prozesse kontinuierlich zu überarbeiten und zu verbessern, müssen Sie auch kontinuierlich dazulernen. Auch, weil die Shared Mobility Branche und die technologischen Entwicklungen sich genauso schnell weiterentwickeln wie die Anforderungen Ihrer Kund:innen.

Wir hoffen, dass die obenstehenden Lese- und Hörtipps Ihnen dazu eine Hilfe sein können. Sollten Sie weitere Empfehlungen haben, freuen wir uns, wenn Sie uns diese mitteilen möchten.

Abläufe im laufenden Betrieb weiterentwickeln

ohne Konflikte mit der täglichen Arbeit und in jeder Teamstärke